Privater & diskreter Service
Fachmännisch und kompetent
Original-Medikamente
Aus lizensierten Apotheken
Transparenter Preis
Inkl. Rezept, Medikament & Lieferung
Schnelle Lieferung
Diskrete Verpackung und Rechnung

Wie zeichnet sich eine legale Online Apotheke aus?

legale Online Apotheke

Online Apotheken gibt es seit der Gesundheitsreform seit 2004. Sie bieten den Kunden eine Reihe von Vorteilen. Anstatt den Weg zur Apotheke auf sich nehmen zu müssen, um dann Medikamente oder Beauty Produkte einzukaufen, können die Kunden ihre Medizin rund um die Uhr in Online Apotheken bequem von zu Hause aus erwerben. Vor allem Patienten, die regelmäßig Medizin einnehmen müssen, können sich so den Weg zur Apotheke sparen. Auch ist es möglich, durch den Online-Kontakt zum behandelnden Arzt Rezepte über das Internet auszustellen, was für den Patienten vorteilhaft ist, vor allem, wenn dieser gesundheitlich eingeschränkt ist.

Doch wie es bei zahlreichen Dingen im Internet ist, gibt es auch in der Branche der Apotheken schwarze Schafe. Vor allem Präparate wie Potenzmittel oder Produkte zur Gewichtsreduktion sind bei den Kunden beliebt.

Es stellt sich nun die Frage, an welchen Merkmalen eine seriöse Online Apotheke zu erkennen ist und auf welche Faktoren die Kunden achten müssen.

Erkennungsmerkmale seriöser Apotheken

Seriöse Apotheken sind an mehreren Merkmalen zu erkennen. Sie muss nach deutschem Recht zugelassen sein. Hinweise darauf sind auf der Webseite vermerkt. Das Impressum ist demnach ein Hinweis auf die Vertrauenswürdigkeit eines Anbieters. Sollte es nicht vorhanden sein, ist es besser, Abstand von diesem Angebot zu nehmen. Außerdem muss der Verantwortliche der Plattform ein approbierter Apotheker sein, der dazu berechtigt ist, Arzneimittel zu vertreiben. Der Name dieses Apothekers ist in der Regel ebenfalls im Impressum aufgeführt.

Ein vertrauenswürdiger Anbieter wird auch niemals dafür werben, rezeptpflichtige Medikamente ohne Rezept zu verkaufen. Wenn Sie bei Ihren Recherchen also auf eine Webseite stoßen, auf der Sie beispielsweise Präparate wie Viagra ohne Rezept erhalten können, dann können Sie davon ausgehen, dass das Angebot nicht seriös ist.

Schauen Sie sich auf der Webseite in Ruhe um und halten Sie Ausschau nach Präparaten, die es in Deutschland nur auf Rezept gibt. Eine seriöse Online Apotheke wird alle einschlägigen Mittel im Angebot haben.

Ein weiteres Merkmal ist auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Testen Sie einfach die Hotline, wenn eine verfügbar ist. Gute und vertrauenswürdige Webseiten werden kompetente Beratungen in deutscher Sprache anbieten.

Der Preis ist ein weiterer Indikator für eine legale Online Apotheke. Sie werden zum Beispiel Potenzmittel nicht zum Dumpingpreis erhalten können. Wenn ein Anbieter mit sehr niedrigen Preisen lockt, gehen Sie davon aus, dass das Angebot nicht legal sein kann.

Zu guter Letzt ist auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu achten. Diese sollten in deutscher Sprache und auch allgemein verständlich formuliert sein. Nehmen Sie Abstand vom Angebot, wenn es keine AGB gibt oder diese in einer anderen Sprache oder nicht verständlich sind.

Seit 2015 gibt es ein EU Sicherheitslogo, an dem seriöse Online Apotheken zu erkennen sind. Nur geprüfte und lizenzierte Webseiten sind dazu berechtigt, dieses Siegel zu tragen. Sollte eine Webseite alle oben aufgeführten Bedingungen erfüllen, können Sie davon ausgehen, dass das Angebot auch seriös ist.

Illegale Online Apotheken erkennen

Es ist mitunter nicht leicht, eine illegale Online Apotheke zu erkennen, da die betrügerischen Anbieter sehr viel in ihre Internetpräsenz investieren und sich die Seiten von professionellen Webdesignern entwickeln lassen. Dennoch gibt es einige Merkmale, an denen ein nicht legitimes Angebot zu erkennen ist.

Ein eindeutiges Merkmal ist, wenn Ihnen Präparate, die eigentlich verschreibungspflichtig sind, ohne Rezept und zu niedrigeren Preisen angeboten werden. Normalerweise müssen Sie das Rezept im Original an den Anbieter senden. Erst dann erhalten Sie Ihr Medikament.

Schauen Sie sich das Impressum an. Sollte es gar nicht vorhanden sein, ist dies ein Hinweis auf ein unseriöses Angebot. Wenn Sie aber ein Impressum auf der Webseite entdecken, dann achten Sie darauf, dass es sich um eine Adresse innerhalb der Europäischen Union handelt. Geben Sie keine Bestellung auf, wenn sich der Anbieter etwa in der Karibik, in Australien oder in den USA befindet.

Vorsicht vor gefälschten Arzneien

Es gibt einige Präparate, die sehr begehrt sind und den Vertreibern viel Geld bringen. Häufig handelt es sich um Produkte, die sich die Kunden vorzugsweise im Internet bestellen, da ein Kauf in einer Apotheke in der Nachbarschaft peinlich sein könnte. Oftmals handelt es sich dabei um Potenzmittel oder Aphrodisiaka. Häufig werden aber auch Mittel zur Gewichtsreduktion oder Haarwuchsmittel zweifelhafter Herkunft bestellt.

Diese sogenannten Lifestyle Produkte sind häufig nicht nur wirkungslos, sondern können mitunter auch eine Gefahr für die Gesundheit darstellen, da sie unter Bedingungen hergestellt werden, die mit den Vorgaben der EU nicht konform gehen. Meist stammen die Mittel aus asiatischen Ländern wie China oder Indien.

Es ist sehr einfach, gefälschte Arzneien zu kaufen. Die Internetpräsenz ist meist sehr vertrauenserweckend und die Aufmachung wirkt auf den ersten Blick seriös. Das ist nachvollziehbar, denn da mit dem Handel illegaler und gefälschter Medikamente viel zu verdienen ist, investieren die betrügerischen Unternehmen viel Geld in die Erstellung ihrer Webauftritte.

Sollten Sie trotz aller Vorsicht ein gefälschtes Medikament erworben haben, ist es in der Regel recht schwer, dies zu erkennen. Aus diesem Grunde ist es auch so wichtig, auf die Merkmale einer seriösen Online Apotheke zu achten, denn es ist nicht sicher, wie ein gefälschtes Präparat wirken könnte. Sicher kann alles gutgehen und die Fälschung und das Original unterscheiden sich kaum. Doch es könnte auch gar nicht wirken oder gar überdosiert sein, was sehr gefährlich sein könnte. Auch Verunreinigungen kommen vor. Die Folgen können daher gravierend sein.

Bewertungsportale für Online Apotheken

Da es zahlreiche seriöse Online Apotheken gibt, die um ihre Kundschaft werben, ist es für den Kunden natürlich sehr schwer, den passenden Anbieter ausfindig zu machen. Allein in Deutschland gibt es über 3.000 Webseiten, die Arzneien anbieten. Häufig sind die Unterschiede nur recht gering.

Am besten ist es daher, dass sich jeder selbst ein Bild macht. Achten Sie bei Ihren Recherchen auf Aspekte wie Produktauswahl, Nutzerfreundlichkeit, Versandzeit und Zahlungsmethoden und wählen Sie jene Plattform, die am ehesten Ihren Vorstellungen entspricht. Vergleichen Sie auch die Preise der Präparate, die Sie bestellen möchten. Mitunter sind die Unterschiede recht groß. Einige Online Apotheken bieten auch attraktive Aktionen und Boni für Neukunden an. Für Rezepte gibt es mitunter Prämien. Ein sorgfältiger Vergleich kann also bares Geld für Sie bedeuten.