Privater & diskreter Service
Fachmännisch und kompetent
Original-Medikamente
Aus lizensierten Apotheken
Transparenter Preis
Inkl. Rezept, Medikament & Lieferung
Schnelle Lieferung
Diskrete Verpackung und Rechnung

Kamagra

Hochwirksames Potenzmittel bei Erektionsstörungen, welches legal ohne Rezept online bestellt werden kann!

★★★★★
★★★★★
Übersicht Bewertung

Kamagra ist ein oral einzunehmendes Potenzmittel, das zur Behandlung der erektilen Dysfunktion eingesetzt wird. Rein medizinisch betrachtet beruht die Erektion des Penis auf eine vermehrte Blutzufuhr zum Schwellkörper. Die Einnahme von Kamagra sollte etwa eine halbe bis eine Stunde vor dem Sex erfolgen. Die tägliche Höchstdosis sollte nicht überschritten werden!

All-Inclusive Service
Keine versteckten Gebühren
Expressversand
Diskrete Verpackung
Rezeptausstellung
Inklusiv
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament

Kamagra - schnelle Hilfe bei Impotenz!

Impotenz, auch bekannt unter den Bezeichnungen Potenzstörung oder erektile Dysfunktion, ist für den Betroffenen unangenehm. Häufig wenden sich die Patienten aus Scham nicht an einen Arzt, sondern versuchen, das Problem allein in den Griff zu bekommen.

Im Internet werden zahlreiche Methoden beworben, die Männern ein befriedigendes Sexualleben verheißen. Angefangen von einfacher Umstellung der Ernährung über traditionelle Hausmittel oder natürliche Potenzmittel bis hin zu medizinischen Optionen wie Potenzmittel, die in vielen Fällen hilfreich, aber mitunter auch gefährlich sein können.

Bei den Nachforschungen auf einschlägigen Webseiten werden Sie sicherlich auch auf das Potenzmittel Kamagra stoßen. Der Hersteller verspricht seinen Kunden Standhaftigkeit und Durchhaltevermögen im Bett. Doch es stellen sich auch zahlreiche Fragen zu diesem Präparat, unter anderem auch, ob es sich um ein legales Mittel handelt, das man einfach im Internet in einer Online Apotheke bestellen kann. Diesen und weiteren wichtigen Aspekten rund um das Potenzmittel Kamagra werden wir in diesem Artikel nachgehen.

Was ist Kamagra überhaupt?

Kamagra ist ein Potenzmittel, das von den Inhaltsstoffen her dem bekannten und in Deutschland legal verkäuflichen Präparat Viagra ähnelt, da es den Wirkstoff Sildenafil enthält. Wer diesen Wirkstoff einnimmt, wird eine Erweiterung der Blutgefäße bemerken, die dazu führt, dass das Blut auch im Penis besser fließt. Dies ist notwendig, um eine Erektion zu produzieren.

Kann man Kamagra auch online kaufen?

Es gibt im Internet zahlreiche Webseiten, auf denen Sie Kamagra erhalten können. Auf den ersten Blick scheinen die Webseiten, auf denen Kamagra angeboten wird, sehr seriös. Allerdings sollten Sie sich davon nicht täuschen lassen. Da das Geschäft mit nicht zugelassenen Potenzmitteln boomt, investieren die Händler sehr viel Geld in die Internet-Präsenz.

Bestellen Sie jetzt in den von uns getesteten Online Apotheken!

Potenzmittel-Store
★★★★★
★★★★★
Zur Online-Apotheke
Top-Apo 24
★★★★★
★★★★★
Zur Online-Apotheke
Ed-Apotheke
★★★★★
★★★★★
Zur Online-Apotheke

Doch da Kamagra in Deutschland und in anderen europäischen Ländern nicht zugelassen ist, sind auch die Inhaltsstoffe und deren Zusammensetzung nicht genau bekannt, zumal das Produkt unter verschiedenen Bezeichnungen vertrieben wird, unter anderem unter dem Namen Oral Jelly.

Bei Oral Jelly handelt es sich um ein Kamagra-Präparat, das als Gel eingenommen wird. Der Hersteller wirbt dabei mit verschiedenen Geschmacksrichtungen um seine Kunden. Unter anderem wird Oral Jelly mit den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Ananas und Karamell angeboten.

Ein Grund dafür, warum Kamagra in Europa nicht zulässig ist, sind die doch recht zweifelhaften Marketingstrategien des Herstellers. Er wendet sich nicht an Männer, die echte Potenzprobleme haben, sondern vor allem an junge und gesunde Männer, die ihr Sexualleben aufpeppen möchten.

Ist Kamagra legal?

Wie bereits angeführt, ist Kamagra ein in Europa nicht zugelassenes Medikament. Daher ist auch die Einfuhr dieses Präparats strafbar und wird nach dem Arzneimittelgesetz entsprechend geahndet.

Sie sollten also davon absehen, bei Ihrem Urlaub in Indien das verlockende Angebot niedrigpreisiger Potenzmittel, die zudem noch rezeptfrei erworben werden können, wahrzunehmen und die Präparate einfach in Ihrem Gepäck einzuführen. Sollte der Zoll eine Kontrolle vornehmen und die Medikamente entdecken, werden diese nicht nur beschlagnahmt, sondern es droht Ihnen auch eine empfindliche Geldstrafe im vierstelligen Bereich.

Ebenso bedenklich sind Sendungen aus dem Ausland, die Sie per Bestellung aus dem Internet veranlasst haben. Auch diese Päckchen werden kontrolliert. Sollten Sie Kamagra auf dem Postweg einführen wollen, drohen Ihnen auch hier hohe Geldbußen. Bei mehrmaligem Versuch sind auch Haftstrafen möglich.

Brauche ich für Kamagra ein Rezept?

Da Kamagra in Deutschland nicht zugelassen ist, wird wohl kein Arzt ein Medikament dafür ausstellen können. Schließlich müssen sich die Mediziner an die Vorschriften halten. Dazu gehört auch, dass nur kontrollierte und regulierte Produkte verschrieben werden können, die auch in jeder Apotheke, online sowie offline, verkauft werden. Daher wird man auch kein Rezept für Kamagra erhalten können.

Gibt es Alternativen zu Kamagra?

Sollten Sie unter Potenzprobleme leiden, können Sie es natürlich zuerst auf natürlichem Wege versuchen, Ihr Problem in den Griff zu bekommen, indem Sie Ihren Lebensstil ändern. Gesunde Ernährung, Sport und Gewichtsabnahme können bereits erste Erfolge mit sich bringen, denn häufig ist ein ungesunder Lebenswandel ausschlaggebend für das Entstehen einer erektilen Dysfunktion. Weiterhin könnten auch versteckte Krankheiten ursächlich für Potenzprobleme sein. Sie sollten sich also auf jeden Fall durchchecken lassen.

Psychische Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle. Wenn es im Bett nicht mehr funktioniert, könnte es sein, dass es Probleme in der Partnerschaft gibt. Auch Stress und Sorgen tragen dazu bei, dass es auch beim Sex nicht mehr wie gewünscht funktioniert.

Haben Sie alle aufgeführten Faktoren eliminiert, könnte eine andere physische Ursache für die Potenzprobleme vorliegen, die sich nur medikamentös lösen lassen. Viagra, die bekannte blaue Pille, können Sie sich verschreiben lassen. Sollte dieses Präparat zu kostenintensiv sein, gibt es heutzutage einige günstigere Alternativen. Sie können sich diesbezüglich von Ihrem Hausarzt oder Urologen entsprechend beraten lassen und dann das Präparat per Rezept in einer guten Online Apotheke anonym bestellen.

Wie unterscheidet sich das Generikum Kamagra von anderen Produkten?

Kamagra ist nicht nur unzulässig im europäischen Raum, es ist auch nicht bekannt, wie sich die Wirkstoffe genau zusammensetzen. Sicher soll Sildenafil enthalten sein. Kamagra wird daher dergestalt beworben, dass es dem bekannten Potenzmittel Viagra ähneln soll, aber viel preisgünstiger ist.

Weiterhin sollte man bedenken, dass Kamagra in Asien hergestellt wird. Das bedeutet, dass die Vorgaben zur Produktion von Medikamenten ganz anders als in Europa sind. Wahrscheinlich werden auch die hygienischen Standards nicht jenen entsprechen, die in Deutschland vorherrschen. Es ist also durchaus möglich, dass Sie mit der Einnahme von Kamagra Ihre Gesundheit gefährden, indem Sie sich beispielsweise eine Infektion einfangen.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Der Hersteller wirbt damit, dass der Mann nach der Einnahme von Kamagra bis zu zwölf Stunden eine stärkere Potenz genießen werde. Da die Inhaltsstoffe von Kamagra jedoch weitgehend unbekannt sind, kann nicht genau gesagt werden, welche Nebenwirkungen dieses Präparat hervorrufen kann. Im harmlosesten Falle könnte das Präparat einfach gar keine Wirkung zeigen.

Das Unternehmen, das Kamagra produziert, rät zur täglichen Einnahme des Präparats. Da es in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich ist und das Medikament recht stylisch daherkommt, könnte es leicht unterschätzt werden. Es kann dadurch sogar zu einer gefährlichen Überdosierung kommen. Darüber hinaus ist es auch bedenklich, Kamagra einzunehmen, solange der eigentliche Grund der Potenzstörung nicht bekannt ist. Eine unentdeckte Krankheit wie Diabetes oder ein Problem mit dem Kreislauf könnte schnell gefährlich werden, wenn Kamagra eingenommen wird. Aus diesem Grunde ist eine medizinische Abklärung auch so notwendig.

 

Mehr Produkte ansehen

Viagra online kaufen
★★★★★
★★★★★

Viagra ist ein Medikament von Pfizer Limited und wird zur Behandlung von Erektionsstörungen verschrieben.

Cialis online kaufen
★★★★★
★★★★★

Cialis ist ein Medikament der Lilly Deutschland GmbH, das zur Behandlung von Erektionsstörungen verschrieben wird.

Levitra online kaufen, rezeptfrei
★★★★★
★★★★★

Levitra  ist ein Medikament von Bayer HealthCare und wird zur Behandlung von erektiler Dysfunktion vorgeschrieben....

★★★★★
★★★★★

LiDa Daidaihua ist ein rein pflanzliches Schlankheitsmittel, das auf chinesischen Kräutern und anderen natürlichen...